Art Deco Schlangen Armband mit Smaragd & Diamanten,Wien um 1930

Sie können sich die Details ansehen indem Sie mit der Maus über das Bild fahren

 

Antikes Armband 750 Gold-Schlangenarmband kaufen Stephanie Bohm Antikschmuck

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
A 461
Art Deco Schlangen Armband mit Smaragd & Diamanten,Wien um 1930

Gewundenes Tubogas-Armband in Form einer Schlange. Der fein gravierte Kopf ist mit einem Smaragd besetzt, die Augen verziert mit zwei Diamantrosen. Die Schwanzspitze im Schuppendekor dekoriert. 18 K/750 Gold. Gewicht 54,4 g. Gestempelt mit Wiener Elefantenmarke für 750 Gold. Größe max 7,3 cm breit, Durchmesser ca. 5,5 cm.

Nach der Entdeckung von Tutanchamuns Grab durch Howard Carter 1922 kamen auch Schlangenarmbänder wieder in Mode. 
Für die Gestaltung dieses elastischen Armbands ließ man sich von den damals neuartigen, flexiblen Gasrohrverbindungen (daher die Bezeichnung Tubogas) inspirieren. 
 
EUR 3.200,-
lieferbar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Antikes Armband 750 Gold Schlangenarmband kaufen Stephanie Bohm Antikschmuck

Zusätzliche Informationen