Antiker Schmuck und Silber Antiquitäten - Telefon: + 49 (0) 551 488 69 88

Hochfeines Perlen Diamant Collier in Platin, variierbar zum Armband, Paris um 1915

4.900,00

Platin

7 Altschliffdiamanten & 72 Diamantrosen zus. ca. 2.12 ct

8 Orientperlen

Länge 36 cm, als Armband 19 cm

Hochfeines Perlen Diamant Collier in Platin, variierbar zum Armband, Paris um 1915

Sehr dekoratives Collier aus sechs ovalen Gliedern mit Blüten- und Blattmotiven, ausgefasst mit 7 Diamanten und 72 Diamantrosen von zus. ca. 2,12 ct., dazwischen runde, mit je einer Orientperle besetzte Verbindungsglieder. An filligraner, abnehmbarer Kette. 

  • Platin
  • 7 Altschliffdiamanten (G/Si-P) und 72 Diamantrosen von zus. ca. 2.12 ct
  • 8 Orientperlen
  • Länge als Kette 36  cm
  • Länge als Armband 19 cm
  • Gestempelt Pariser Hundekopfmarke, Meistermarke

 

Delikates Schmuckstück, das mit seinen zierlichen stilisierten Blumen und Girlanden dem sog. Girlandenstil zuzurechnen ist. Das in der Zeit um 1910 erstmals in der Schmuckherstellung verwendete Platin ermöglichte besonders feine und zarte Fassungen, die den Eindruck erwecken, als würden die Edelsteine frei schweben. 

Durch wenige Handgriffe kann das Schmuckstück sowohl als Armband, als auch als Collier zum Einsatz kommen.