Antiker Schmuck und Silber Antiquitäten - Telefon: + 49 (0) 551 488 69 88

Diamant Ring mit Rubellit und 1.4 ct Brillanten in 18K Weißgold

3.700,00

750 Weißgold

1 natürlicher Rubellit,  5.70 ct oval facettiert

14 Brillanten insges. 1.40 ct (G-I, VS-SI)

Größe Ringkopf 10,53 x 17,74 mm

Ringgröße 61

Diamant Ring mit Rubellit und 1.4 ct Brillanten in 18K Weißgold

Klassisch eleganter Diamant Entourage Ring, die Schauseite besetzt mit einem ovalen rosaroten Rubellit von 5.7 ct umgeben von einem Kranz  aus 14 strahlenden Brillanten mit insges. 1.4 ct, in einer gitterartig durchbrochenen Fassung aus hochkarätigem Weißgold, in der sich das Feuer und das Farbspiel des ausgesuchten Steins vortrefflich entfalten können.

 

  • 750 Weißgold
  • 1 Rubellit,  5.70 ct oval facettiert
  • 14 Brillanten insges. 1.40 ct (G-I, VS-SI)
  • Größe Ringkopf 10,53 x 17,74 mm
  • Ringgröße 61 (kostenlose Änderung möglich)
  • Gewicht 8,60 g
  • gestempelt 750
  • Zustand sehr gut
  • Wertgutachten von Susanne Büsing, Allg. beeidete und gerichtl. zertifizierte Sachverständige für Juwelen, Edelmetalle und Edelsteine, Wien, 16.09.2019
  • Wiederbeschaffungswert 5.500,- Euro

 

Der Rubellit gehört zu der Edelstein Gruppe der Turmaline und wird zu kostbaren Schmucksteinen verarbeitet. Als Anfang des 18. Jahrhunderts Holländische Kaufleute die rötlichen Edelsteine von ihren Reisen aus Ostasien mit nach Europa brachten, eroberten sie schnell die Gunst der Käufer und Interessenten.

Rubellite kommen in allen Rotstufen vor, von hellem Rosa bis zum tiefdunklen Rot. Eine Besonderheit des Rubellits ist, dass sich je nach Betrachtungswinkel die die Farbintensität ändert.